Wir werden finanziell gefördert durch:

 

Deutsche Rentenversicherung Bund

 

Deutsche Rentenversicherung Nord

 

Gesetzliche Krankenkassen

  1. vdaK Schleswig-Holstein 4 (Pauschalförderung)
  2. AOK Kiel, ( Projektförderung)

 

Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Schleswig-Holstein

 

 

 

Buchtipp des Monats:

Alkoholabhängigkeit, Abstinenz und Suchtselbsthilfe

Auf der Grundlage der Ergebnisse einer Befragung von Mitgliedern aus Sucht-Selbsthilfegruppen vermittelt dieses Buch einen detaillierten Überblick über die unterschiedlichen Wege in die Alkoholabhängigkeit und aus ihr heraus.

{mehr}